Angela Peters

Geboren 1963 in Magdeburg.

Ausbildung als Maschinenbauer, Studium Technologie der metallverarbeitenden Industrie, Arbeit als Technologe im Schwermaschinenbaukombinat Ernst Thälmann in Magdeburg. Schon seit frühester Kindheit begeisterte ich mich für die Malerei. In einem mehrjährigem Abendstudium in der Volkshochschule Magdeburg unter der Leitung von Professor Wilhelm Paulke (freies Zeichnen nach der Natur, figürliches Zeichnen und Aktzeichnen) erwarb ich die Grundlagen für meine weitere künstlerische Tätigkeit. Heirat 1996, Zwei Söhne, 5 Jahre wohnten wir in Ludwigsfelde. Dann erfüllte sich unser großer Wunsch endlich im Harz- in Elbingerode zu wohnen. Die einmalig schöne Landschaft des Harzes mit seinem Brocken, den schnaufenden Dampfloks, den Fachwerkhäusern usw. faszinierten mich immer wieder. Aquarelle, Ölbilder – Auftragswerke entstanden. Anläßlich der 800 Jahr – Feier von Elbingerode entwickelte ich den ersten gemalten Kunstkalender- gedruckt von Koch-Druck. Der Kalender 2007 "Elbingerode – einst und jetzt" war so ein Erfolg, dass ich nun jedes Jahr erneut Kunstkalender mit Harzer Motiven herausgeben konnte. Kalender Harzer Schmalspurbahnen 2013 von 
Harzer Schmalspurbahnen herausgeben lassen.

 

Ausstellungen

2015 Ausstellung in der Alten Elementarschule Gernrode, Stand in Osterwieck
         Ausstellung im Altenheim Azurit , Ausstellung im Kleinen Schloss Blankenburg
2016 Ausstellung in Kirche von Benneckenstein, Stadtkirche Elbingerode,
         Stand in Osterwieck, Stand zum Stadtfest Blankenburg,
         Ausstellung im Cafe Nest Blankenburg      
2017 Ausstellung in Stadtkirche Elbingerode,im Cafe Nest Blankenburg
         Ausstellung in  der Volksbank Wernigerode
2018 Ausstellung in der Mutterhaus- Galerie Elbingerode ;  Aussellung in Der Gaststätte " Zur Harburg "           bei Wernigerode,  Ausstellung im Rathaus Elbingerode
2019 Ausstellung  im Eva- Hessler-Haus hinter dem Kloster Drübeck , ständig wechselnde Ausstellung             in der Stadtkirche Elbingerode